Öffentliche Anlagen, Landschaftsgestalterische Arbeiten an Verkehrsanlagen


Bei Neubau von Verkehrsanlagen werden ökologie und Einbindung in die Landschaft wieder mehr berücksichtigt, wie beispielsweise:

- Anlagen aus lebenden vegetativen Lärmschutzanlagen
- Ingenieurbiologische Massnahmen zur Sicherung und Begrünung von Einschnitten in Böschungen
- Die Anlage, Entwicklung und Pflege von Biotopen, im Rahmen des Ausgleichs und als Ersatzmassnahmen
- Gut begrünte Rast- und Parkplätze
 

Naturpools Feng-Shui Der historische Garten und der Bauerngarten Biotopes Der Dachgarten Steingärten und Natursteinmauern test csetid
Aussenanlagen an öffentlichen Gebäuden, Industriebauten und Schulen Sport- und Spielplätze Park- und öffentliche Anlagen Friedhöfe Landschaftsgestalterische Arbeiten an Verkehrsanlagen